Blue Course

Der Blue Course

= Der Platz mit den zwei Gesichtern =

Blue Course
18 Loch 5.706m (Herren) 5.024m (Damen)

Kürzer, aber spannend!

Die 18-Löcher-Anlage hat eine in Norddeutschland einzigartige Besonderheit: es gibt 72 verschiedene Abschläge, so dass aus einem Course zwei werden. In Abwechslung kann so also der "White Course" oder der "Blue Course" gespielt werden. Die Spielbahnen ziehen sich durch ein leicht hügliges Gelände. Allerdings - und hier ist Genauigkeit angesagt - sind die Fairways von dichtem Nadelwald umgeben, mal etwas breiter, mal etwas schmaler - aber immer interessant und fair. Die Grüns sind gut anzuspielen - aber es gibt auch raffiniert angelegte Bunker, hohe Bäume und Umpflanzungen, die die Grüns "bewachen"! Ingos Fazit: "Locker machbar!"

Ingo Lustig
Spielführer

Score-Karte & Platzvorgabe

Laden Sie hier bei Bedarf die Score-Karte und/oder die Platzvorgabe des "Blue Course" als PDF herunter.

Blue Course - Bahnen

Hinweis zu den Unterschieden "White Course" und "Blue Course": Es handelt sich hierbei um insgesamt 18 Bahnen, die durch unterschiedliche Abschläge ihren ganz eigenen Charakter entwickeln.

Beim Golfclub an der Göhrde gilt seit 2020 Startzeitpflicht!